Abby hat 10 kleinen BeardieKindern das Leben geschenkt. Papa der kleinen Beardies ist Jazz. Und überraschender Weise sind es 7 Mädels und 3 Buben.

Abby hat 10 kleinen BeardieKindern das Leben geschenkt. Papa der kleinen Beardies ist Jazz. Und überraschender Weise sind es 7 Mädels und 3 Buben.

Balbriggan, auch eine Stadt in Irland, aber auch der Name aller kleinen Beardiekinder die hier  geboren wurden. Seit 2003 kann genau das ab und an passieren, geschehen oder eigentlich – egoistisch wie ich bin – als unsagbares Geschenk hier eintreffen. Kleine Bearded Collie Welpen, die in den ersten Wochen alleine mir gehören und 24 Stunden unsere Herzen mit Glück erfüllen. Obwohl ich als Züchterin bei FCI, VDH und BCCD offiziell eingetragen bin – Züchten ist Familiensache, denn alle sind für die Welpen da und alle helfen immer gerne mit.

Ich habe mich immer bemüht Beardies im „Normalen“ zu züchten. So normal, wie meine auch sind. Beardies für den Hausgebrauch, auch wenn der ein oder andere in all den Jahren in die Zucht ging. Und auch, wenn sogar Balbriggans Ausstellungserfolge erzielen können. Ich freue mich, wenn aus ihnen Familienmitglieder werden, wenn sie manchmal als Therapiebegleithund oder Schulhund arbeiten und eben einfach das Glück, das ich 8 Wochen erleben durft, in die Herzen ihrer neuen Familien tragen werden.

News

04.08.2016 – Ende August werden kleine BeardieKinder das Licht der Welt erblicken:
Eltern sind Jethro und Abby. Beide hatten schon Welpen, allerdings nicht miteinander.

 

Zur guten Nacht

Abby vertritt sich gerade die Pfoten. Draußen ist es endlich kühl und so bin ich froh, wenn sie sich etwas bewegt. Meine schwarze Feder ist momentan ziemlich mäkelig. Außer die weltberühmte Nickenicher Hundewurst von Verenas Metzger unf gekochtem Hühnchenfleisch reizt … Continue reading

Posted in Welpenbuch N | Kommentare deaktiviert für Zur guten Nacht

Momentaufnahmen

          

Posted in Allgemein, Welpenbuch N | Kommentare deaktiviert für Momentaufnahmen

Snapshot

     

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Snapshot

Guten  Morgen

… meine WelpenKinder. Noch besteht das Welpenleben nur aus Schlafen und Trinken und manchmal auch Motzen, wenn ein Geschwisterkind schneller an der erschnüfften Zitze ist als das andere. Aber das wird in den kommenden Wochen abwechslungsreicher.   

Posted in Welpenbuch N | Kommentare deaktiviert für Guten  Morgen

Paulchen und Paige

Paulchen- sorry, ich meine natürlich Pauley – die ja bereits die Enkeltochter von Paige ist, habe ich ins Rentnerdasein geschickt. Warum? Wie? Eine kurze, lange Geschichte. Die Geburt Ihres letzten Wurfes empfand ich als „schleppend“. Nicht die Abstände zwischen den … Continue reading

Posted in Tagebuch | Kommentare deaktiviert für Paulchen und Paige